Sicherheitsbeauftragter - Aufbauseminar (Technik/Logistik)

Ziel

Dieses Aufbauseminar erweitert und vertieft die Kenntnisse, die im Grundseminar bereits erworben wurden. Gefährdungen und Belastungen, die im Speziellen im technisch-gewerblichen Bereich auftreten können, werden analysiert und entsprechende Schutzmaßnahmen erarbeitet.

Ziel des Seminars ist es, Sicherheitsbeauftragten einen erweiterten Einblick in den Arbeits- und Gesundheitsschutz in technischen, handwerklichen und industriellen Bereichen sowie in den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Bereichen der Logistik und des Lagerwesens zu geben. Hierzu werden viele praxisnahe Beispiele gegeben und vertiefende Informationen vermittelt, um den Sicherheitsbeauftragten die Arbeit in ihrem beruflichen Umfeld zu erleichtern.

Als besonderen Zusatz bieten wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in diesem Seminar die Möglichkeit, sich als Befähigte Person für die Prüfung von Leitern und Tritten gemäß BetrSichV, TRBS 2121 Teil 2, DGUV-Information 208-016 sowie sich als Beauftragte für Lagersicherheit bzw. Sicherheitsbeauftragte für Regale ausbilden zu lassen.

Inhalt

  • Ausbildung als Befähigte Person für die Prüfung von Leitern und Tritten
    • Rechtsgrundlagen, Vorschriften und Normen
    • Aufgaben und Pflichten der zur Prüfung befähigten Person
    • Arbeitssicherheit beim Umgang mit Leitern und Tritten
    • Prüfung von Leitern und Tritten
  • Ausbildung als Sicherheitsbeauftragter für Regale nach DIN EN 15635
    • Rechtsgrundlagen, Vorschriften und Normen
    • Aufgaben und Pflichten des Sicherheitsbeauftragten für Regale
    • Abgrenzung zur Regalinspektion
    • Dokumentation der Regalprüfung
  • Umgang mit Gefahrstoffen
  • Elektrischer Strom
  • Verkehrswege und innerbetrieblicher Transport
  • Instandhaltungsarbeiten
  • Ausgewählte Themen im Arbeits- und Gesundheitsschutz

Zielgruppe

  • Ausgebildete Sicherheitsbeauftragte nach § 22 SGB VII

Hinweise

Dieses Seminar ist auch als Auffrischungsseminar für gestandene Sicherheitsbeauftragte bestens geeignet.
Bei mehreren Teilnehmern ist dieses Seminar auch als Inhouse-Seminar in Ihrem Unternehmen geeignet.

Seminarinformationen – Sicherheitsbeauftragter - Aufbauseminar (Technik/Logistik)

Termine | Orte

Referenten

Dipl.-Ing. / Sicherheitsingenieur Frank Mescheder

Seminardauer

8:30 Uhr – ca. 16.30 Uhr

Preis

395,- EUR (zzgl. MwSt.)
Im Preis sind Seminargetränke, Kaffeepausen, Mittagessen und Seminarunterlagen inbegriffen.

Information

Bei gleichzeitiger Buchung eines Grundseminars gewähren wir Ihnen einen Preisnachlass von 5%.